Bei den derzeitigen Temperaturen ist es für uns alle schwer, genügend zu trinken. Obdachlose haben es besonders schwer, weil sie oft nicht genügend Wasser bei sich tragen können und auch keine Wohnung haben, wo sie es lagern können.

Aber es gibt Hilfe!

Denn zurzeit gibt es schon zwei Geschäfte in Braunschweig, die in der aktuellen Hitzephase konkrete Hilfe für Obdachlose bieten.

So kannst du im Makery Café in der Kuhstraße 35 und in Yvonnes Kiosk in der Rudolfstraße 35 Wasserflaschen holen und sie an Obdachlose verteilen.

Wenn du auf hilflose oder dehydrierte Personen entdeckst, so leiste bitte Hilfe und versorge sie mit Wasser. Im Zweifelsfalle hole dir Hilfe und verständige den Notdienst.

Siehst du obdachlose Menschen, so informiere sie bitte darüber, dass sie im Makery Café und bei Yvonnes Kiosk Wasser kostenlos erhalten.

Die Hitzehilfe entstand nach einer Idee von:  „Pfand gehört daneben“

https://www.pfand-gehoert-daneben.de/